FAQs

Hier finden Sie Antworten auf die häufigsten Fragen.

Einkaufsführer:

Die Wahl der richtigen Ventilatorgröße für Ihren Raum ist wichtig, um nicht nur den Komfort, sondern auch die Energieeffizienz zu maximieren. Wenn Ihr Ventilator zu klein für den Raum ist, wird er nicht genug Luft bewegen, damit Sie sich wohlfühlen. Wenn der Ventilator zu groß ist, kann er selbst bei niedriger Einstellung zu viel Luft bewegen. Verwenden Sie die nachstehende Tabelle als Richtwert, basierend auf der Quadratmeterzahl Ihres Raums:

Für Räume bis zu:         Ventilatorflügelspannweite:

10 m²                           90cm -122cm

40 m²                          132cm – 137cm

40 m² oder größer  142cm-

Kubikfuß pro Minute oder "CFM" ist die Einheit, die verwendetwird, um den Luftstrom eines Deckenventilators zu messen. Je größer die CFM, desto mehr Luft wird bewegt. Die Blattgröße und -form, die Blattneigung und die Motorleistung sind entscheidend für eine optimale Luftbewegung. Bei Hunter FanCompany testen wir ständig die Kombination dieser drei Elemente, um dieLeistung unserer Produkte zu maximieren. Von der Anzahl und Form der Schaufelnbis hin zur Motorgröße kann die kleinste Änderung einen Unterschied in der Gesamtfunktionalitäteines Ventilators ausmachen und letztendlich das perfekte Maß an Komfortschaffen.

Die Unterschiede zwischen einem Ventilator mit vier oder fünf Flügeln sindminimal und hängen von den persönlichen Vorlieben ab.  Ein Ventilator mit fünf Flügeln bewegt nichtganz so viel Luft wie ein Ventilator mit vier Flügeln, da der zusätzliche Flügel mehr Widerstand am Motor verursacht. 

 

Das Design des Hunter Original® Ventilators geht auf dieWende zum 20. Jahrhundert zurück, und bis heute liefert das Original eineüberragende Leistung, die über Jahre hinweg anhält. Das schwere gusseiserneGehäuse trägt nicht nur dazu bei, das Wackeln des Ventilators zu minimieren,sondern hilft auch, die Wärme von den elektrischen Teilen des Motorsabzuleiten. Der Motor ist größer als bei jedem anderen Deckenventilator unddamit der leistungsstärkste Motor auf dem Markt. Dadurch können die Flügel ineinem Winkel von 15 Grad geneigt werden, was zu einer größeren Luftbewegung beigeringerer Geräuschentwicklung führt. Und mit dem Ölbad-Schmiersystem sind allewichtigen beweglichen Teile des Motors gut geschützt, um die Lebensdauer desMotors zu verlängern. In der Summe ergeben diese einzigartigen Designelementeeinen hochwertigen Ventilator, der durch eine begrenzte lebenslange Garantieabgesichert ist.

Die einfache Antwort? Ja!

Lassen Sie uns diesen Windchill-Effekt in EUR und Sinn aufschlüsseln. EinDeckenventilator kann dafür sorgen, dass sich ein Raum sechs bis acht Gradkühler anfühlt als die tatsächliche Umgebungstemperatur (so dass sich ein Raummit 26 °C wie 22 °C anfühlt.) Jetzt muss Ihre Klimaanlage nicht mehr so hartarbeiten. Schön!

Was ist mit dem Winter? Machen Sie nicht den Fehler, Ihren Ventilatorauszuschalten. Lassen Sie ihn stattdessen im Uhrzeigersinn laufen, um die warmeLuft nach unten zu drücken und sie sanft umzuwälzen, ohne einen Kühleffekt zuerzeugen. Herzlichen Glückwunsch - Sie haben soeben bis zu 47 % der Kühlkostenund bis zu 15 % der Heizkosten gespart. (Natürlich hängen Ihre Einsparungen vonden örtlichen Klimabedingungen und Energietarifen ab. Aber trotzdem - nichtzu schäbig, oder?)

 

Wartung und Verwendung:

- Richtung des Deckenventilators

Einen Deckenventilator das ganze Jahr über in derrichtigen Richtung laufen zu lassen, kann helfen, Energie zu sparen und fürmehr Komfort zu sorgen. So geht's:

Wenn Sie Ihren Deckenventilator im Sommer gegen denUhrzeigersinn laufen lassen, sorgt dies für eine kühlende Brise und lässt dieLuft zirkulieren. Im Winter bewegt eine Drehung im Uhrzeigersinn die kühlereLuft vom Boden weg und drückt die warme Luft ohne starken Luftzug an den Wändenherunter.

 

 

 

- Energie-Tipps und -Nutzung

Ein Deckenventilator senkt nicht die Temperatur desRaumes - es fühlt sich nur so an. Deckenventilatoren erzeugen einenWindchill-Effekt, durch den Sie sich kühler fühlen, ähnlich wie bei einemoffenen Fenster in einem fahrenden Auto. Wenn Sie einen Deckenventilator ineinem Raum mit einer Temperatur von 26°haben, kann das Laufenlassen desVentilators einen Windchill-Effekt erzeugen, der Ihnen das Gefühl gibt, dassdie Temperatur 22° Grad beträgt. Wenn Sie Ihren Deckenventilator und dieKlimaanlage zusammen verwenden, können Sie die Energiekosten senken.

Die Verwendung eines Deckenventilators kann bis zu 47 %der Kühlkosten und bis zu 15 % der Heizkosten einsparen. Die Einsparungenhängen von den örtlichen Klimabedingungen und den Energietarifen in IhrerRegion ab.

Im Durchschnittverbraucht ein Deckenventilator, der auf hoher Stufe läuft, weniger Strom alseine 100-Watt-Glühbirne.

DieVerwendung eines Deckenventilators im Uhrzeigersinn auf niedriger Stufe imWinter kann dazu beitragen, den Energieverbrauch um bis zu 15 % zu senken. Die Luft in der Nähe der Decke eines Raumes ist wärmer als die Luft inBodennähe, so dass ein Deckenventilator dazu beitragen kann, die wärmere Luft,die in der Nähe der Decke eingeschlossen ist, zurück an die Wände und in denRaum zu drücken. Da sich die wärmere Luft nun dort befindet, wo sie benötigtwird, muss das Heizsystem nicht mehr so viel arbeiten, um den Raum zu erwärmen.

- So pflegen Sie Ihren Deckenventilator

IhrVentilator wurde ohne Öl im Motor ausgeliefert, so dass Sie es vor derInstallation hinzufügen müssen. Sie finden eine Tube hochwertiges SAE 10-Ölohne Reinigungsmittel in der Verpackung des Ventilators.

1.Entfernen Sie den Deckel, falls vorhanden

2.Schneiden Sie die Spitze vom Ende der Tube ab.

3.Setzen Sie den Schlauch in die Ölbohrung ein und drücken Sie den Schlauch leichtzusammen, um das Öl in den Behälter des Lüfters zu entleeren.

HINWEIS:Um ein Überlaufen beim Befüllen zu vermeiden, fügen Sie jeweils ein Drittel desÖls aus dem Schlauch hinzu. Machen Sie zwischen jedem Drittel eine Pause von 30Sekunden, damit sich das Öl im Lüfter absetzen kann. Achten Sie darauf, dassSie das gesamte Öl aus dem Schlauch in den Lüfter einfüllen.

 

Die Teilenummer für die Öl, die in Hunter Original Deckenventilatormotorenverwendet wird, lautet 22732.

Hunter-Ventilatoren benötigen kein Öl, mit einer Ausnahme. Der HunterOriginal® hat einen sehr einzigartigen Motor, der ein Ölbad-Schmiersystemverwendet. Dieses System sorgt dafür, dass die Hauptlager immer geschmiertsind, was einen leisen Betrieb und eine lange Lebensdauer gewährleistet.  

Beleuchtung und Glühbirnen:

DieGlühbirnen-Technologie ändert sich ständig. Um sicherzustellen, dass Sie denrichtigen Glühbirnen-Typ für Ihren Ventilator verwenden, befolgen Sie dieseRichtlinien:

- Die Glühbirnen müssen die gleiche Sockelgröße wie dieOriginal-Glühbirnen verwenden.

- Wenn Sie eine Handfernbedienung oder Wandsteuerungverwenden und eine Dimmfunktion wünschen, müssen Sie dimmbare Glühbirnenverwenden.

- Die Wattzahl der Glühbirnen darf die auf dem Etikettder Leuchtenfassung angegebene Wattzahl nicht überschreiten.

Wenn Ihr Deckenventilator mit einem Beleuchtungssatz hergestellt wurde,können Sie nicht auf einen anderen Beleuchtungssatz wechseln. Grund dafür:Jeder Ventilator ist mit dem originalen Beleuchtungssatz konstruiert, getestetund von der Behörde zugelassen.

Ein Tipp: Wenn Sie sich Ihren Beleuchtungssatz aussuchen möchten, kaufenSie einen Ventilator, der ohne Beleuchtungssatz hergestellt wurde und erwerbenSie einen Beleuchtungssatz als Zubehör separat.

Ja, Sie können eineHunter-Zubehörleuchte zu Ihrem Ventilator hinzufügen. Befolgen Sie die untenstehenden Richtlinien, um sicherzustellen, dass Siedie richtige Beleuchtungsvorrichtung für Ihren Raum wählen. Wenn Sie noch Fragenhaben, kontaktieren Sie uns bitte.

1. Wählen Sie eineLeuchte, die zu der Umgebung passt, in der Ihr Ventilator installiert ist. FürVentilatoren, die im Freien installiert werden, müssen für den Außenbereichgeeignete Beleuchtungskörper verwendet werden.

 

2. Hunter bietetverschiedene Arten von Beleuchtungskörpern an - Globe- oder Bowl-Design undmehrarmige Beleuchtungskörper. Eine mehrarmige Leuchte hat in der Regel einehöhere Lichtleistung als eine Bowl - oder Globe-Leuchte.

3. Die Leuchtenwerden mit verschiedenen Glühbirnengrößen und -typen geliefert. VergewissernSie sich, dass die Spezifikationen der Glühbirne und insbesondere die Größe derFassung Ihren Anforderungen entsprechen.

 

DE
DE